Tontechnik / Audio Engineer Professional

Die staatlich zugelassene Tontechnik Ausbildung für Recording, Mixing und Mastering

Anmeldung zum Fernlehrgang Audio Engineering Professional - Recording, Mixing, Mastering - online lernen mit Helge Beckmann

Strich
Kursstart 1. Januar 2019 (Achtung: Begrenzte Kursgröße)
 
Strich
Staatlich zugelassen Zulassungsnummer: 7222810
 
Strich
Kursdauer 12 Monate, Online-Studium (Zugang: 24/7, keine Präsenzphasen)
Kursumfang ca. 8 bis 10 Stunden in der Woche (durchschnittlicher Wert)
Zertifizierung Audio Engineer Professional Zertifikat
 
Strich
Kursgebühr 149 Euro (MwSt. befreit) monatlich
 
Strich
Anmeldung Hier anmelden und einen Teilnehmerplatz sichern!

 

Helge Beckmann - Akademieleiter & Dozent Audiocation

Helge Beckmann    

Audio Engineer, Akademieleiter und Geschäftsführer
(Bachelor of Arts in Popular Music and Media / VDT / VDM / VDJ)

Helge Beckmann, Audio Engineer & Gitarrist, studierte populäre Musik und Medien an der Universität Paderborn, der Hochschule für Musik in Detmold und am Tonmeisterinstitut Detmold.

Er ist der Autor des Fernkurses Professionelles Homerecording von HOFA. Mit Audiocation setzen er und sein Team die innovative Art der webbasierten Audio-Ausbildung um. Zudem ist er seit mehr als 20 Jahren als Live-Studio-Engineer tätig und betreute in den letzten Jahren nationale sowie internationale Künstler, Veranstaltungen und Musicals. Über 5 Jahre war er Tontechnischer Leiter des Stadttheaters Lippstadt.

Er ist Mitentwickler diverser Software-VST-Plug-Ins und des revolutionären Virtual Recordings. Des Weiteren war er Chefredakteur des Musik- und Tontechnikmagazines Music & PC.

   
Strich
   
Christian Trommer - Musikproduzent und Dozent bei Audiocation

Christian Trommer   

Audio Engineer und Produzent (Diplom-Informatiker (BA) Medienproduktion)

Diplom-Studium an der Berufsakademie Dresden Medienproduktion.
Ab 2009 ist er Produzent bei der soundjack tonstudios GmbH. Seither betreut er Werbeproduktionen, Vertonungen für TV-Elemente, Imagefilme, Recordings von Tagungen, Hörspiele uvm.
Primär ist er als Produzent für Radios wie Hitradio RTL, Radio Dresden, Radio Chemnitz, Radio Leipzig, Radio Lausitz, Radio Erzgebirge, Radio Zwickau und als Programm-Verpackungs Produzent für die Online-Streams der BCS-Gruppe tätig.

   
Strich
   
Manuel Schlindwein - Audio Engineer - Audiocation

Manuel Schlindwein   

Audio Engineer, Produzent und Dozent
(Audio Engineer SAE, Drummer, VDM)

Manuel Schlindwein, überzeugter Analog-Evangelist, arbeitet in international als Audio Engineer in den Supowstudios (Patrice, Curse, Ayo) und war Tonassistent bei Russ Elevado (The Roots, Alicia Keys, Erika Badhu, Nikka Costa uva.).

Desweiteren arbeitet er im Cöllephonia Tonstudio. Er startete seine Musiklaufbahn gleich als vierfacher »Jugend musiziert« Preisträger und als Tonassistent bei Produzentenlegende Edo Zanki in den Kangaroo Studios. In seiner (raren) Freizeit entwickelt und baut er Audio-Hardware.

   
   
Strich
   
Denis Grundler - Dozent bei Audiocation

Denis Grundler   

Audio Engineer und Produzent
(Audio Engineer SAE)

Denis Grundler, machte an der SAE Frankfurt die Ausbildung zum Audio-Engineer. Er arbeitete 4 Jahre bei Sony BMG in Berlin als Toningenieur, danach in verschiedenen Tonstudios in Deutschland und war zudem Tutor bei der ersten Fernschule für Homerecording (HOFA-Training). Heute ist Denis bei Audiocation Dozent mit Schwerpunkt elektronische Klangerzeugung.

   
   

 

 

Anmeldung zum Fernlehrgang Audio Engineering Professional - Recording, Mixing, Mastering - Tontechnik online lernen mit Helge Beckmann

Strich
Kursübersicht Der Audiocation Audio Engineer Professional Kurs ist ein staatlich zugelassenes Online-Studium, das den Teilnehmern das Wissenspektrum aller relevanten Themengebiete der Tontechnik verständlich vermittelt.

Grundlagen, Raumakustik, Mikrofonierung, Mixaufbau, Produktionsweise, Hörtrainings und die Realisierung kompletter Aufnahmesessions - all diese tontechnischen Facetten werden anschaulich und praxisnah erläutert.

Alle Aufnahmen werden speziell auf die jeweiligen unterschiedlichen Wissengebiete ausgerichtet und entstehen in enger Zusammenarbeit mit einem großen Pool an professionellen Musikern, Toningenieuren und Musikproduzenten. Hierdurch erhalten die Audiocation-Studierenden hochwertige Aufnahmen und wertvolle Informationen aus erster Hand von erfahrenen Spezialisten, die tagtäglich mit der Materie befasst sind.

 
Strich
Kursinhalte • Grundlagen der Audiotechnik
• Grundlagen Aufnahmetechnik
• Grundlagen der Raumakustik
• Grundlagen der Studiotechnik
• Digitaltechnik
• Schwingungslehre
• Effektkunde
• Mikrofonkunde
• Mikrofonierung im Studio
• Mikrofonierung bei Live Aufnahmen
• Instrumentenkunde
• Lautsprechertechnik
• Produktionstechniken
• Technische Gehörbildung
• Bearbeitung von Audiosignalen
• Sequencing
• Mixing Strategie
• Digital Audio Editing
• Abhörstrategien
• Live Recording
• Studiophilosophien
• Klangbildanalyse
• Hörtrainings
• Mixing und Edit Aufgaben unterschiedlichster Genres
• Mastering

 

Special: Der Professional Kurs beinhaltet zusätzlich das Virtual Recording, die Option eigene Songs zur Mixanalyse und ein eigenes Abschlussprojekt einzureichen.

 
Strich
Voraussetzungen Kenntnisse im Umgang mit Audiosoftware
   
Strich
Geeignet für Musiker, Homerecorder, Homeproducer, Semiprofis, Bands, Musikproduzenten, Medienschaffende, Sounddesigner etc.
   
Strich
Benötigtes Equipment Computer (PC/MAC) mit Internetzugang, Lautsprecher, Audiosoftware
   
Strich
Empfohlene Software Sequenzersoftware wie z.B. Steinberg Cubase/Nuendo, Apple Logic, Cakewalk Sonar, Digidesign Pro Tools, Ableton Live, MOTU Digital Performer, Magix Samplitude, Sony Acid oder andere.
Strich
Softwarerabatte Als Teilnehmer gibt es bis zu 50% Education-Rabatte für Audiosoftware
Strich
Staatl. Förderung Dieses Onlinestudium wird durch die Bildungsprämie mit 500 Euro gefördert.
   
Strich
Förderung durch Bildungsgutschein Dieser Fernlehrgang ist nach AZAV zertifiziert und durch den Bildungsgutschein der Agentur für Arbeit zu 100% förderungsfähig.

AZAV-Maßnahmennummer: 383/157/2016 (bei der Agentur für Arbeit anzugeben).

   
Strich
Berufsbild Audio Engineer, Tontechniker, Tonassistent, Aufnahmetechniker, Aufnahmeleiter, Audiodesigner, Sounddesigner, Bühnentechniker, Live-Techniker, Mixdown Engineer
   
Strich
Download Info Download PDF